....steinsolide seit 1938 ....


Unsere Leistungen liegen im Sanierungsbereich:




Innensanierung:


  • Entkernung


  • Unterfangung


  • Putz


  • Mauerwerk


  • Beton- und Stahlbetonarbeiten


  • Ri▀sanierung


  • Fliesensanierung


  • Abdichtung gegen eindringende Feuchtigkeit
        von Aussen


  • Ausführung von Innen durch Verkieseln, bzw.
        Vergelen mit Acrylatgel


  • Boden-Beschichtungen mit Kunstharz.


  • Aussensanierung:

  • Ziegelfassaden -


  • Fugen / Fugenschlämmverfahren / Steinersatz


  • Feldsteinmauerwerk


  • Arbeiten unter Denkmalschutz


  • Abdichtung gegen eindringende
        Feuchtigkeit von Aussen


  • Ausführung von Aussen mit Dickbeschichtung, bzw.
        mineralischer Beschichtung


  • Betonsanierungen nach SIVV-Richtlinie.


  • Wärmedämm-Verbundsysteme


  • Schimmel-Sanierung


  • Kernbohrungen


  • Impressionen zum Thema Neubau
































    Cartoons von Wilfried Gebhard





    Sanierung von Eingangsbereichen
    mit Treppen


    Schimmel-Sanierung


    Schimmelpilze haben in unserer Umwelt einen festen Platz, sie sind überall anzutreffen. In Wohnräumen gehören sie zu den gesundheitsbeeinträchtigenden Faktoren, wenn eine bestimmte Konzentration überschritten wird.

    Die Ursachen sind nicht ausschliesslich nur auf das Gebäude oder nur auf den Bewohner zurückzuführen, oft sind beide Verursacher und in unterschiedlicher Weise verantwortlich:


    Zum Beispiel beim Gebäude:

  • Wärmebrücken

  • dichte Gebäudehüllen (= Kondensatbildung; geregelte Be- und Entlüftung erforderlich)

  • Feuchtigkeit anziehende Oberflächen (Tapeten, Tapetenkleber, alte Dispersionsfarben)

  • durchfeuchtetes Mauerwerk
  • aufsteigende Mauerfeuchte
  • Salze im Mauerwerk



  • Zum Beispiel beim Nutzer:


  • Seltenes Lüften, um Energie zu sparen

  • Luftaustausch zwischen kalten,unbeheizten und warmen Räumen

  • Intensives Kochen und Duschen bei unzureichender Lüftung
  • Zu geringe Heizleistung (Innenwände bleiben kalt)


  • Ideale Voraussetzungen für Schimmelwachstum sind:


  • ausreichend Wasser

  • ausreichend Wärme

  • ausreichend Nährstoffe (finden sich in bewohnten Räumen immer)


  • Schimmelbildung kann verhindert werden durch:


  • häufiges Stoßlüften aller Räume

  • relativ gleichmässiges Beheizen der Wohnräume

  • keine Schränke in kalten Ecken


  • Lüftung (-keine Auskühlung !!) ist das wirksamste Mittel um Feuchte aus dem Raum abzuführen und ist keine Energie-Verschwendung. Feuchte Räume trocken zu heizen ist Energie-Verschwendung !!

    Wenn Mutti kocht und der Herd infolge Nebelbildung nicht mehr zu sehen ist, dann enthält 1 m│ Luft, bei + 20░, 17,3 Gramm Wasser;

    Wenn Papa den ganzen Tag auf dem Sofa pennt, dann verdunstet er 960 Gramm Wasser - wenn er seiner leichten Arbeit nachgeht, verdunstet er übrigens 2100 Gramm pro Tag.

    Wenn die Kinder ein Duschbad nehmen, dann verdunsten 2400 Gramm pro Stunde.

    Wohin soll diese ganze Feuchtigkeit? - Richtige Lüftung ist also sinnvoll und erhält unsere Gesundheit!

    Trotzdem Schimmel?

    Dann ist eine Gebäudesanierung erforderlich. Durch bauliche Maßnahmen lassen sich Schimmelbildungen vermeiden:

  • Reduzierung der anfallenden Feuchtigkeit durch Abkopplung der wenig beheizten Räume

  • Installation von geregelten Be- und Entlüftungsanlagen mit Wärmerückgewinnung;

  • Erhöhung der Wandoberflächentemperaturen durch Wärmedämm-Maßnahmen: Wärmedämmverbundsystem

  • Einbau von Baustoffen mit geeigneten Eigenschaften z.B. Einbau von porösen, wärmedämmenden, aber nicht wasserabweisenden
        Baustoffen in Plattenform, auch Schimmelinstandsetzungsputze optimieren die Wandoberfläche

  • Abdichten des Gebäudes gegen eindringende Feuchtigkeit, Fassadensanierungen.





  • Es werden Calziumsilikat-Platten aufgebracht, um die Oberflächen-Temperatur heraufzusetzen, die Wärmedämmung zu erhöhen und, was sehr wichtig ist, die Feuchtigkeitsaufnahme und -abgabe der Wandoberfläche zu erhöhen. Durch fachmännische Verarbeitung und die optimalen Eigenschaften dieser Platten wird Schimmelbildung vollständig vermieden.






















    Das Unternehmen Bausanierungen Gebäudeabdichtung Fassadensanierungen Tipps für Bauherren Referenzen Kontakt / Impressum Wohnungsvermietung
                         
    Zurück zur Startseite